Zitate

Gäbe es die letzte Minute nicht,
so würde niemals etwas fertig.

Mark Twain


Schriftsteller bauen Luftschlösser
und Leser bewohnen sie.

Boris Pilnjak


Wer Bücher liest, ist besser als ein Ignorant.
Wer das Gelesene behält, ist dem Belesenen vorzuziehen.
Besser als jene, die es behalten, sind die, die auch verstanden haben.
Besser als jene schließlich ist, wer in die Tat umsetzt, was er verstanden hat.

aus Indien


Auch Wunder werden gewöhnlich,
wenn sie zu oft geschehen.

"Filip Filander", S. 75


Dieses Volk ehrt mich mit den Lippen,
sein Herz aber ist weit weg von mir.
Es ist sinnlos, wie sie mich verehren,
was sie lehren sind Satzungen von Menschen.

Mt 15, 8-9


Wer die Menschen kennt,
ist ein Weiser;
wer sich selbst kennt,
ist ein Erleuchteter.

Laotse


The mind is always fooled by the heart

F. de la Rochefoucauld


Man sieht oft etwas hundertmal, tausendmal,
ehe man es zum allererstenmal wirklich sieht.

Christian Morgenstern


Wenn später einmal,
warum nicht jetzt.
Und wenn nicht jetzt,
wie dann später einmal.

Augustinus


Zwar sagen wir wahrscheinlich
mit Recht, dass wir alles
was wir wissen, auch glauben:
aber nicht alles,
was wir glauben, wissen wir auch.

Augustinus


Es gibt auch im Meere des Lebens keine ewigen Felsen

Ricarda Huch


Eine Katze hat einen Schwanz mehr als keine Katze.
Keine Katze hat sieben Schwänze.
Also hat eine Katze acht Schwänze.

Ein alter Mathematiker-Witz


Bemühe dich, leichte Stücke gut und schön zu spielen;
es ist besser, als schwere mittelmäßig vorzutragen.

Robert Schumann